Das Familienfoto als Weihnachtsgeschenk

Auch in diesem Jahr sind Fotogeschenke unter dem Weihnachtsbaum der Renner. Sie besitzen eine persönliche Note, sind nicht allzu teuer und machen dabei auch noch optisch einiges her. Hierbei müssen es gar nicht unbedingt immer Zaubertassen oder Kalender mit persönlichen Fotos sein, vielmehr freuen sich vor allem die Großeltern auch über ein klassisches Familienfoto. Nun heißt es also: Ab zum Fotografen!


So erhalten Sie ein ansprechendes Ergebnis

Wer noch ein Familienfoto zum Weihnachtsfest verschenken möchte, für den wird es nun allerhöchste Zeit. Gute Fotografen haben erfahrungsgemäß kaum noch freie Termine frei, sodass es gut möglich ist, dass Sie das Vorhaben Familienfoto auf das nächste Jahr verschieben müssen. Ohnehin bedarf ein solches Foto einiger Planung, schließlich soll es einem ja auch noch nach mehreren Jahre gefallen.

Wieder im Kommen: Familienfotos als Geschenk
© Pixland/ Thinkstock

Mit einer längeren Vorlaufzeit ist man zudem wesentlich flexibler, wenn es um die Location für das Foto geht. Dann nämlich muss das Foto nicht etwa in einem öden Studio entstehen, sondern kann an einem schönen Ort im Freien geschossen werden. Derartige Fotos wirken einfach authentischer und natürlicher, was insbesondere dann gilt, wenn die Location eine besondere Bedeutung für die dort abgelichtete Familie hat.

Sollten Sie selber einen talentierten Hobby-Fotografen kennen, so können Sie sogar noch ein wenig sparen. Wichtig ist hierbei lediglich, dass jener mit einer guten Ausrüstung fotografiert. Am besten eignet sich natürlich eine Spiegelreflexkamera, jedoch erzielen heute auch einige moderne Digitalkameras Ergebnisse, die sich sehen lassen können.

Das Outfit – entscheidend für ein gelungenes Familienfoto

Wenn Sie mit einem Profi zusammenarbeiten, müssen Sie sich um all jene Dinge nicht kümmern. Lediglich eine Aufgabe liegt fest in Ihren Händen und zwar die Zusammenstellung der Outfits für das Foto. Für ein wirklich gelungenes Endergebnis ist es nämlich entscheidend, dass Sie alle perfekt aufeinander abgestimmte Outfits tragen. Modische Kleidung für die ganze Familie können Sie zum Beispiel online im Shop von ZALANDO shoppen, wobei Sie hier ein wenig sparen können, wenn Sie nicht alles komplett neu kaufen, sondern neue mit alten Kleidungsstücken kombinieren.

Überlegen Sie dabei gut, welche Kleidung gut zu Ihrer Location passt. Vor allem bei Fotos im Freien ist es wichtig, dass das Gesamtbild nicht zu bunt ist. Sollten Sie etwa Fotos auf einer Blumenwiese machen, so entscheiden Sie sich für dezente, natürliche Farben. Bei kontrastarmen Hintergründen können Sie hingegen aus dem Vollen schöpfen – vor allem die Kids können hier gern knallige Farben tragen.

Wir finden jedenfalls, dass Familienfotos immer eine gute Idee für ein Weihnachtsgeschenk sind. Wer weiß, vielleicht werden Sie die teuren Smartphones bald wieder auf den Wunschlisten ablösen?